Die Schöne und das Biest: Sigma DP3M vs 50mm f1.4 Art + SD1M (Teil 1)


english_language

Ich hab vor wenigen Minuten die Testfotos entwickelt und auf Flickr hochgeladen, und bin jetzt sehr froh darüber, dass ich nicht als Redakteur bei DPReview oder bei einer anderen Testseite arbeite. 😉 Müsste ich solche Tests jeden Tag anstellen, würde mich die Arbeit sehr schnell um den letzten Nerv bringen. Man kann sich gar nicht vorstellen wie viel Geduld ein Schärfevergleich zweier lichtstarker Objektive bei kurzer Motiventfernung (~1,8m) voraussetzt, bis man selbst versucht hat einen solchen Vergleich anzustellen. Ich habe bestimmt eine halbe Stunde mit dem Ausrichten der SD1M / 50 mm f/1.4 Art Kombi auf die Rückenlehne des Sofas verbracht, was mir letztendlich doch nicht perfekt gelungen ist. Aufgrund der geringen Schärfentiefe, bei dieser sehr kurzen Entfernung zum Motiv, ist die rechte Seite etwas unschärfer als die linke. Zudem ist die Rückenlehne des Sofas nicht 100% plan, was man, wenn man sich die oberen Ecken in der 100%-Ansicht anschaut, auch gleich bemerkt. Und zu allem Überfluss hat sich ein kleiner Fehler eingeschlichen. Ich habe anscheinend, nachdem ich das f/1.4 Foto mit der SD1M / 50 mm f/1.4 A Kombi geschossen habe, das Stativ unwissentlich leicht berührt, sodass die restlichen Fotos der Blendenreihe einen etwas versetzten Bildausschnitt haben.

Sigma DP3 Merrill, Sigma SD1 Merrill & 50mm f/1.4 DG HSM Art

Obwohl nicht alles perfekt gelaufen ist, denke ich dass die Fotos aussagekräftig genug sind. Unten habe ich nur die 100%-Crops der linken unteren Ecke bei verschiedenen Blenden eingefügt. Auf Flickr könnt ihr euch jedes einzelne der 11 Testfotos in voller Auflösung herunterladen und anschließend die anderen Ecken unter die Lupe nehmen. Da beide Objektive bereits bei jeweiliger Offenblende eine sehr hohe Mittenschärfe haben, braucht man sich die Bildmitte nicht unbedingt anzuschauen.

Kommen wir nun zum interessanten Teil, den Vergleichsbildern. (unbedingt auf die Crops klicken um sie im neuen Browserfenster in voller Größe zu betrachten. Da die Crops zu groß für den Blogeintrag sind, skaliert die Blogsoftware sie runter und macht sie so zu Pixelbrei)

Links: SD1M + 50/1.4 Art @ f/1.4; Rechts: DP3M @ f/2.8

50-1.4A-vs-dp3m-f1.4-vs-f2.8

Links: SD1M + 50/1.4 Art @ f/2.8; Rechts: DP3M @ f/2.8

50-1.4A-vs-dp3m-f2.8

Links: SD1M + 50/1.4 Art @ f/4; Rechts: DP3M @ f/4

50-1.4A-vs-dp3m-f4

Links: SD1M + 50/1.4 Art @ f/5.6; Rechts: DP3M @ f/5.6

50-1.4A-vs-dp3m-f5.6

Links: SD1M + 50/1.4 Art @ f/8; Rechts: DP3M @ f/8

50-1.4A-vs-dp3m-f8

Links: SD1M + 50/1.4 Art @ f/11; Rechts: DP3M @ f/11

50-1.4A-vs-dp3m-f11

Ich denke, da die Vergleichsbilder eine mehr als deutliche Sprache sprechen, kann man den Vergleich mit dem folgenden Satz zusammenfassen: das 50 mm f/1.4 Art an der SD1 Merrill ist sowohl bei jeweiliger Offenblende (f/1.4 vs f/2.8) als auch abgeblendet schärfer als die DP3 Merrill – teilweise sogar deutlich.

Advertisements

4 Gedanken zu „Die Schöne und das Biest: Sigma DP3M vs 50mm f1.4 Art + SD1M (Teil 1)

  1. Danke für den Test!
    Ich hatte vermutet, dass die Linsen der Dp3 mehr drauf hat, aber sich mit fast der Welt schärfsten 50er Linse zu messen, ist ja fast unfair!

    • Danke für den Test!

      Nichts zu danken!

      Ich hatte vermutet, dass die Linsen der Dp3 mehr drauf hat, aber sich mit fast der Welt schärfsten 50er Linse zu messen, ist ja fast unfair!

      Das 50/2.8 ist ja auch sehr gut. Nur in den äußersten Ecken lässt es etwas nach. Wie man aber so schön sagt, ist das Bessere der Feind des Guten. 😉

  2. Pingback: Test: Sigma 50mm f/1.4 DG HSM Art | Foto[gen]erell

  3. Pingback: Die Schöne und das Biest: Sigma DP3M vs 50mm f1.4 Art + SD1M (Teil 2) | Foto[gen]erell

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s