Schlagwort: National Geographic

Leben in Boxen

Ich persönlich fand die U-Bahn-Bilder aus Hongkong schon unerträglich. Als jemand, der sich ohne genügend Platz einfach nicht wohl fühlt und ja, vermutlich auch etwas klaustrophobisch ist, wäre eine U-Bahn-Fahrt in Hongkong zur Rush Hour quasi meine Hölle auf Erden. Die Bilder, die ich vor kurzem im National Geographic Magazine gesehen habe, sind dazu noch ...

M

Michel d’Oultremont – Das perfekte Wildtier Foto

Wie schon einmal erwähnt, zählt für mich das Fotografieren von Tieren zu den Königsdisziplinen der Fotografie. Tiere stehen selten still, kümmern sich nicht darum wie du sie gerne positioniert hättest, sie sind unberechenbar und kooperieren meist nicht gern. Vor allem auf Wildtiere trifft das zu, denn diese neigen oft auch noch zusätzlich zu den oben ...

L

Lu Guang

Ich weiß nicht, ob es euch auch so geht, aber mir ist aufgefallen, dass ich mich, was Fotografie und vor allem auch fotografische Inspiration angeht, recht oft nur im Westen der Welt umsehe. Ich verbringe viel Zeit in den Sozialen Netzwerken und vor allem auch in Foto-Magazinen damit, nach außergewöhnlichen Fotografen, Trends oder Neuheiten zu ...

P

Paul Nicklen – der, der mit den Eisbären spricht

Immer wieder bin ich im Internet beim Recherchieren und Suchen nach inspirierenden Fotografen über Fotos seines Gesichts gestoßen. Rot vor Kälte, Eiskristalle auf den Augenbrauen, die Mütze bis auf die Stirn reichend. Ich wollte mehr über ihn wissen, den verrückten Fotografen, der halb erfroren aus Eislöchern blickt und bin nicht nur von seinen großartigen, beeindruckenden ...

D

Das Mädchen mit den grünen Augen wurde abgeschoben

Jahre, nachdem Sharbat Gula durch ein Foto des berühmten Fotografen Steve McCurry zu einer Ikone der Reportage-Fotografie wurde, kam sie erneut in die Schlagzeilen. Leider aus keinem positiven Grund. Die inzwischen 45-Jährige, die Mutter von vier Kindern ist, wurde vorige Woche in ihr Geburtsland Afghanistan abgeschoben. Sie kam Anfang der 1980er Jahre als Kind mit ...

W

Wunder im Ozean – Der Bodengucker Fisch

Sich unsichtbar machen können;  wer hat nicht schon einmal davon geträumt. In so manchen Situationen wäre diese Fähigkeit sicherlich ganz schön nützlich. Genau dieses „sich unsichtbar machen können“ ist mir sofort ins Auge gesprungen, als ich neulich in einer Zeitschrift ein Foto von Iago Leonardo entdeckt habe. Auf seinem Bild ist ein Schwarm grauer Fische ...

B

Brent Stirton

Viele seiner Bilder sind verstörend und es fällt einem nicht leicht hinzusehen, sie lenken die Aufmerksamkeit auf Themen, die sonst oft gerne übersehen werden oder auch schlichtweg ignoriert werden. Genau deshalb sind sie so bedeutend und auch faszinierend. Brent Stirton ist auf jeden Fall ein Name den man sich merken sollte. Der aus Südafrika stammende ...

S

Steve McCurry

Bunte Farben, eindrucksvolle Portraits, Fotos die aus dem Leben stammen, ungeschönte Aufnahmen aus Kriegsgebieten... Das sind die Markenzeichen von Steve McCurry. Dem geschätzten und bewunderten NATIONAL-GEOGRAPHIC-Fotografen. Steve McCurry wurde 1950 in Philadelphia geboren und schloss 1974 sein Studium der Filmwissenschaft und Geschichte an der Pennsylvania State University ab. Anschließend arbeitete er bei der Today's Post bevor er ...

9

90 Tage in 90 Sekunden: das folgende Video gibt Einblick in das Leben eines NatGeo-Fotografen

Für mich und einige meiner Freunde waren die atemberaubend schönen Fotos von National Geographic stets eine große Inspiration. Ich übertreibe nicht, wenn ich sage, dass mich das Magazin mit dem gelben Rand dazu bewegt hat, mich intensiver mit dem Thema Fotografie auseinanderzusetzen. Auch jetzt, wo ich in Serbien lebe, kaufe ich gelegentlich eine Ausgabe, obwohl ...

K

Kenji Yamaguchi: der Mann, der maßgefertigte Fotoausrüstung für NatGeo-Fotografen baut

Habt ihr euch schon gefragt wie es National-Geographic-Fotografen immer wieder schaffen solche unglaublichen Bilder zu machen? Als ein s.g. „Gearhead“ kann ich euch eins sagen, es liegt sicherlich nicht an der Fotoausrüstung, sondern am Talent, langjähriger Erfahrung und auch an einer gehörigen Portion Ehrgeiz. Wenn man sich aber zur Aufgabe macht Grenzen zu sprengen und ...