Schlagwort: Copyright

P

PETA verklagt Fotografen David Slater wegen Affen-Selfie

Ihr erinnert euch vielleicht an die kuriose Geschichte um das Affen-Selfie, über die ich im August des letzten Jahres (hier und hier) berichtet habe? Es ging darum, dass sich in 2011 ein Makaken-Weibchen die Kamera vom Naturfotografen David Slater geschnappt und mit dieser einige Selfies geschossen hat. Da die Fotos nicht vom Fotografen selbst gemacht ...

D

Der Rechtsfall Art Dragulis gegen Kappa Map Group verdeutlicht wieso man mit CC-Lizenzen vorischtig sein sollte

Wie die Webseite techdirt.com berichtet, hat der Fotograf Art Dragulis einen Rechtsstreit verloren, bei dem es darum ging, dass ein Unternehmen ungefragt eines seiner Fotos für gewerbliche Zwecke genutzt hat. © Art Dragulis Als Fotograf fragt man sich zunächst, wie so etwas sein kann und darf. Ein Aufschrei der Fotogemeinschaft wäre jedoch unangebracht, denn hierbei handelt ...

D

Das Urheberrecht und der Fall Richard Prince

Habt ihr schon vom kontroversen US-amerikanischen Maler und Fotografen Richard Prince gehört? Falls nicht, er ist ein bekannter Vertreter der Appropriation Art - unter Fotografen berüchtigt dafür Werke anderer Künstler nur minimal zu ändern und sie buchstäblich als seine eigenen zu verkaufen. Man würde meinen, dass solches Vorgehen gegen das Urheberrecht verstoßen würde, wie man ...

U

US-Copyright-Behörde: Affen-Selfies können nicht registriert und urheberrechtlich geschützt werden

Gerade mal zwei Wochen nach dem Affentheater um das Affen-Selfie, nimmt nun auch die US-Copyright-Behörde in einem 1222-seitigen Dokument (Compendium of US Copyright Office Practices, Third Edition) dazu Stellung. Zur Erinnerung: ein Schopfmakak machte 2011 mit der Kamera des britischen Naturfotografen David Slater das besagte Affen-Selfie, welches unten zu sehen ist. Da das Foto von ...

D

Das Affen-Selfie: eine harte Nuss für das Rechtssystem und die Foto-Community

Die folgende Geschichte über den berühmte britischen Naturfotografen David Slater und das Affen-Selfie spaltet seit ein paar Tagen die Foto-Community und hat das Potential das Rechtssystem und die gesetzliche Auffassung von Tieren völlig umzukrempeln.Als Slater 2011 auf der indonesischen Insel Sulawesi war, um Makaken zu fotografieren, ließ er seine Kamera einen Augenblick lang unbeaufsichtigt. Diesen ...