Lars van den Brink und seine Wimmelbilder


Zugspitze_10

Ich kenne kaum jemanden, der nicht als Kind mit Begeisterung auf der Suche nach Walter war. Kinder (und Erwachsene wie ich ;)) auf der ganzen Welt sind Fans der rot-weiß gestreift gekleideten Figur mit der charakteristischen Pudelmütze und der schwarzen Brille.

Minutenlang ein und dasselbe Bild anstarren und trotzdem immer wieder Neues darin entdecken – Wimmelbilder üben ohne Frage eine ganz besondere Faszination auf viele Menschen aus.

Der Niederländer Lars van den Brink hat sich diese Wirkung nun zu Nutze gemacht. Er reist für seine Projekte durch die Welt und es scheint so, als ob, egal wo er hinkommt, die Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele komplett überrannt wären.
Weil sich das wohl keiner wünscht, wenn er in den Urlaub fährt, könnte einem Lars van den Brink fast leidtun. Doch sobald man sich seine vermeintlichen Urlaubsfotos ein zweites Mal ansieht, wird einem schnell klar, dass dabei etwas nicht mit rechten Dingen zugeht.

Mit einem simplen Trick erschafft der Niederländer diese spektakulären Wimmelbilder und das ganz ohne Photoshop. Alles, was er dafür braucht, ist ordentlich viel Geduld und Zeit.
Der Fotograf positioniert sich mit seiner Kamera einfach an Orten, von denen er denkt, dass sie ein gutes Motiv abgeben würden, und schießt vom selben Standpunkt aus mehrere hundert Bilder. Das tut er immer, wenn er merkt, dass etwas Lustiges oder Interessantes passiert. Dadurch erhält er unzählige Momentaufnahmen und muss am Ende nur die Bilder am Computer übereinanderlegen und die interessantesten Personen auf den jeweiligen Bildern freistellen. Die Personen verrückt er, wie er in einem Interview mit der „SternView“ betont, dabei jedoch nicht. Jede Person bleibt am Wimmelbild dort, wo sie sich wirklich befunden hat.

Seine Bilder zu betrachten versetzte mich eindeutig wieder in meine „Wo ist Walter?“-Fan-Zeit zurück und ich finde seine Idee einfach genial. Ihm gelingt es, auf einem Bild unzählige Momente zu vereinen, und er schafft daraus ein faszinierendes neues Ganzes.

Was haltet ihr von der Idee des Fotografen?

de-DamEcht-niet-nodig_02Elbestrand_Hamburg_0012Englischer-Garten_05Landschaftspark_Duisburg_08

Fotos: Lars van den Brink

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s