Vergleich: 35mm Festbrennweite vs. 50mm Festbrennweite


Wann wird welches Objektiv verwendet? Das SIGMA 35mm DG f/1.4 Art wurde euch schon vorgestellt. Heute möchte ich das SIGMA 50mm DG HSM f/1.4 im Vergleich mit der 35mm Brennweite näher betrachten. Was eignet sich besser als ein perfekter Vergleich mit einem Rundgang durch den Rummel und all seinen bunten Farben? Ich nehm’ euch mit!

Untwergs war ich übrigens mit meiner Canon 5D Mark III

Foto_1

35mm Objektiv

 Die 35mm Fixbrennweite gilt als ein genereller „Allrounder“. Für viele ist sie die „Immerdrauf-Linse“ schlechthin. Ich liebe diese Linse, da sie sich besonders für Reportagen eignet. Das abgebildete Bild kommt dem Winkel des menschlichen Auges besonders nahe. Städtereisen, Reportagen oder auch manchmal für Portraits gut geeignet – dazu ist das 35mm Sigma Art mit einer Blende von f/1.4 sehr lichtstark.

Foto_2

Affe 35mm

Hingegen eignet sich die 50mm Fixbrennweite generell gut für Portraits. Je größer die Brennweite, desto schöner fällt die Schärfentiefe aus. Der Grund ist simpel: Der anfokussierte Bildbereich wird enger und somit fällt das Objekt größer in den Bildausschnitt.

Foto_3

Affe 50mm

 Wie solche Bildausschnitte aussehen können hab ich für euch hier zusammengestellt:

35mm Objektiv

Foto_4

Auto 35 mm

Foto_5

Auto 35 mm

Foto_11

35mm

Foto_12

35mm

50mm Objektiv

Foto_6

50mm Objektiv

Foto_7

50mm Objektiv

Foto_8

50mm Objektiv

Foto_9

50mm Objektiv

Foto_10

50mm Objektiv

Bei allen Objektiven spielt natürlich auch die Verzerrung eine bedeutende Rolle. Hier gilt generell: Die Entfernung zum fotografierenden Objekt sollte ausreichend sein, um eine Verzerrung größtmöglich zu vermeiden. Für Portraits sollte eine Brennweite ab 50mm verwendet werden, da sonst die Gesichtsform der abgelichteten Personen variieren kann.

Was sind eure Erfahrungen mit diesen beiden Linsen? Welche Linse verwendet ihr am liebsten?

Probiert es doch mal aus! Das Wochenende steht vor der Tür und ein Ausflug auf den Rummel lohnt sich definitiv.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s