Wunder im Ozean – Der Bodengucker Fisch


4047

Sich unsichtbar machen können;  wer hat nicht schon einmal davon geträumt. In so manchen Situationen wäre diese Fähigkeit sicherlich ganz schön nützlich.

Genau dieses „sich unsichtbar machen können“ ist mir sofort ins Auge gesprungen, als ich neulich in einer Zeitschrift ein Foto von Iago Leonardo entdeckt habe. Auf seinem Bild ist ein Schwarm grauer Fische zu sehen. Soweit so gewöhnlich. Sieht man jedoch genauer hin, entdeckt man über den Fischen weitere, fast unsichtbar erscheinende,  Fische.


Es handelt sich dabei um Bodengucker Fische. Diese können sich dank winziger Plättchen in ihren Hautzellen fast unsichtbar machen. Diese Plättchen streuen das Sonnenlicht auf eine Weise, welche die Tiere durchsichtig wirken lässt. Vor allem wenn man sich unterhalb eines Schwarms befindet, ist dieser, wie auf dem Bild, damit kaum zu sehen.
Wie fast alles in der Natur, hat auch diese Fähigkeit natürlich ihren Sinn. Die Bodengucker sind somit für ihre Feinde sehr schwer zu erkennen und gewinnen damit in Gefahrensituationen wertvolle Zeit für ihre Flucht.

Dem spanischen Fotografen Iago Leonardo sind atemberaubende Fotos von diesem Naturschauspiel gelungen. Der durchsichtige Bodengucker Schwarm erscheint fast unwirklich, als ob es sich dabei um ein Gemälde handeln würde. Auch viele weitere seiner Bilder haben mich sehr beeindruckt und ich kann euch nur empfehlen euch einmal durch seine Seite zu klicken. 😉

peces

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s