Fojo–Dunkelkammer Kit für Smartphone Bilder


Natürlich ist es kein Vergleich ob man mit der Kamera oder dem Smartphone fotografiert. Wer sich wirklich mit Fotografie beschäftigt bevorzugt wahrscheinlich immer das Gefühl einer Spiegelreflexkamera in den Händen. Egal wie sehr man im Team „Kamera“ ist, das Smartphone hat natürlich schon seine Vorteile. Es ist handlich, immer dabei und schnell gezückt. Wenn wir ehrlich sind, macht jeder von uns auch mit dem Smartphone Fotos. Die neueste Erfindung in Sachen Smartphone Fotografie hat mich deshalb sehr begeistert. Dank eines Teams an Kreativen, die inzwischen seit über zwei Jahren am Projekt Fojo arbeiten, gibt es jetzt ein Dunkelkammer-Kit für Smartphones.

enfojer.png

Mit diesem Kit, welches übrigens dank seiner Kompaktheit leicht zu transportieren ist, kann man also nun ganz traditionell Handybilder in der Dunkelkammer entwickeln. Die Vorgehensweise ist dabei ziemlich simpel. Man lädt einfach das Foto, welches entwickelt werden soll, mittels der dazugehörenden App hoch. Man kann es dabei sogar noch bearbeiten. Wichtig ist, dass der Raum in dem das Kit aufgebaut wird, abgedunkelt sein muss. Anschließend legt man das Smartphone mit dem Bildschirm nach unten in die Vorrichtung und schnippt mit dem Finger. Damit schaltete man den Bildschirm aus. Man braucht dann nur noch Fotopapier und schnippt noch mal mit dem Finger. Damit startet die Belichtung. Wie auch bei der traditionellen Dunkelkammer muss der Abzug dann mehrere Stationen bzw. Bäder (Entwickler, Stopp-Bad, Fixierer und am Ende Wasser) durchlaufen.

Mit dem Enfojer kann man zudem auch Bilder auf Film entwickeln. Einziger Haken an der Sache ist, dass das Kit derzeit noch ziemlich teuer ist und es auch noch eine Wartezeit von ca. 40 Tagen gibt. Die regulären Preise starten bei  249 €.
Wie das Kit genau funktioniert siehst du auch in diesem Video.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s