Fotospaziergang mit der DP2 Quattro beim Japanfest in München


Auch dieses Jahr fand am 17.07 das seit über 20 Jahren bestehende Japanfest in München statt und zog hunderte Besucher an. Da dachte ich mir, dass ich mich gleich anschließe und Fotos von den fantastischen Kostümen der Cosplayern mache. Zusätzlich zu den vielen Verkleidungen, zaubern auch die kulinarischen Köstlichkeiten und Vorführungen tolle Motive.

DP2Q0162

Bevor ich Näheres zu diesen kulturellen Besonderheiten des Ostens berichte, möchte ich kurz vorher von einem ebenfalls toll organisierten Nachtflohmarkt berichten: Ich hab schnell die Kompakte DP2 Quattro eingepackt (sie passt problemlos in meine Handtasche, weshalb ich sie der DSLR auf Reisen vorziehe) und bin mit Freunden losgezogen. Vor Ort angekommen, habe ich viele Details mit der Foveon-Sensation einfangen können. Gerade für Nahaufnahmen und Portraits von Umstehenden bildet die Systemkamera eine gute Option, um Gesichter und Körper mit schönem Bokeh zu erfassen und sie auch in der Dämmerung stimmungsvoll einzufangen. Die kleinen Schnäppchen wurden dabei mit Live-Musik untermalt und auf einer großen Hallenfläche präsentiert. Nachdem die Fundstücke und die Fotos des Tages begutachtet wurden, ging es auch schon ins Bett, um für das Japanfest genug Energie zu haben.

Bei der japanischen Festivität angekommen, gab es gleich Yakitori – Reis mit Hühnerfleisch und einer würzigen Sauce aus Mirin, Sojasauce und Zucker – und zur Nachspeise Daifuku (ein japanischer Kuchen aus Reismehl), die natürlich nicht an meiner Linse vorbeikamen. Ich kam an vielen Manga – Berühmtheiten vorbei (One Piece und Dragonball sind auch heute keine Seltenheit) und habe die Shows mit verzierten Kostüm genossen. Da das Wetter super war, konnte ich mit der Quattro tolle Lichtstimmungen einfangen und habe den AF genutzt, um auch keine vorbei gehenden Schönheiten zu verpassen. Durch die leichte Bedienung der Kamera waren Spontanaufnahmen sehr einfach, auch wenn es bei tanzenden Gestalten schwierig war einen schnellen Fokuspunkt zu finden.

Im Großen und Ganzen war es ein tolles Wochenende in der bayrischen Hauptstadt und ich freue mich wahnsinnig über die vielen Aufnahmen, die ich mit der DP2 Quattro machen konnte.

DP2Q0118

DP2Q0139

DP2Q0154

DP2Q0176

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s