Sigma Neuigkeiten & Gerüchte: veröffentlichtes Patent beschreibt ein 120-600mm F5-6.3


english_language

Als im Sommer des vorletzten Jahres die ersten Gerüchte über das 150-600mm Sports und Contemporary aufkamen, war ich skeptisch. Dass Sigma gleich zwei solche Objektive auf den Markt bringt, konnte ich mir einfach nicht vorstellen. Super-Tele-Zooms sind eine sehr spezielle Objektivgattung und Tamron hatte sein 150-600er gerade einmal sechs Monate davor eingeführt. Doch wider Erwarten stellte Sigma die zwei Objektive im Vorfeld der Photokina vor.

Wie der Blog Egami nun berichtet, könnte bald ein weiteres xx-600mm folgen – die Betonung liegt aber auf „könnte“. Das Patent, welches der japanische Blog entdeckt hat, beschreibt ein für das Kleinbildformat gerechnetes 120-600mm f/5-6.3 Objektiv, mit einer Länge von 31,4cm. Zum Vergleich: das aktuelle 150-600 S ist „nur“ 29cm lang. Wie man der Abbildung entnehmen kann, die Egami veröffentlicht hat, besteht auch beim 120-600er die optische Konstruktion aus 24 Linsen. Wie viele Gruppen diese bilden, ist unklar.

Sigma-120-600-mm-Sports

Bildquelle: Egami

Allzu viel Hoffnung sollte man sich aber nicht machen, denn im Bereich Optik ist es üblich, mehrere sich nur geringfügig voneinander unterscheidende Varianten einer optischen Rechnung zum Patent anzumelden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s