Earth View: eine kurierte Auswahl von beindruckenden Satellitenaufnahmen der Erde


english_language

Earth View ist eine kurierte Sammlung von mehr als 1500 in Google Earth gefundenen, besonders beeindruckenden Satellitenaufnahmen der Erde. Es versteht sich daher von selbst, dass man die gleichen wunderschönen Bilder bzw. Orte auch in Google Earth finden kann, wer hat aber schon Lust ewig lange zu suchen, wenn es einem die Earth-View-Betreiber so leicht machen? 😉 Unten habe ich einige Bilder eingefügt, um euch einen Vorgeschmack darauf zu geben, was euch auf Earth View erwartet.

google-2

Bildquelle: Earth View

google-4 google-5 google-6 google-8 google-9

Bildquelle: Earth View

Falls euch die Bilder gefallen und ihr euch für Browser-Apps und –Plugins begeistern könnt, solltet ihr euch vielleicht die Earth-View-App für Chrome näher anschauen. Jedes Mal wenn ihr einen neuen Reiter öffnet, zeigt die App in diesem neuen Reiter ein nach dem Zufallsprinzip ausgewähltes Bild. Falls ihr aber, so wie ich, langsame, stockende Browser nicht ausstehen könnt, dann solltet ihr vielleicht die Bilder, die euch gefallen einfach als Wallpaper herunterladen. Dazu musst ihr nur auf die drei waagerechten Striche oben links und anschließend auf den Menüpunkt „Download Wallpaper“ klicken. 🙂

Advertisements

2 Gedanken zu „Earth View: eine kurierte Auswahl von beindruckenden Satellitenaufnahmen der Erde

    • Wie schön unsere kleine Welt doch ist. Schade, dass sich der Mensch dem nicht bewusst ist und tagtäglich an ihrem Untergang arbeitet. ;-/

      Ja, es ist echt traurig wie unser blauer Planet Tag für Tag vergiftet wird. :-/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s