LionCam: fotografiert Löwen aus nächster Nähe


english_language

Manche Menschen, wie der Zoologe Kevin Richardson, sind furchtlos und besitzen eine seltene Gabe, die es ihnen ermöglicht sehr nah an gefährliche Wildtiere heranzukommen, und sogar mit ihnen zu spielen und zu schmusen. Wer kein Löwenflüsterer ist, muss sich damit begnügen, diese wundervollen Tiere aus sicherer Entfernung zu bestaunen. Das Löwenflüsterer-Gen nicht zu haben stellt insbesondere für Fotografen ein Problem und ein Ärgernis dar, da sie einerseits interessante, authentische und detailreiche Bilder schießen, aber andererseits weder die Tiere stören noch ihr Leben aufs Spiel setzen möchten. Um dieses Problem zu lösen, entwickelte der Fotograf Steve Mandel seine LionCam – eine ferngesteuerte Buggy-Kamera, die auf der BeetleCam des britischen Fotografen Will Burrard-Lucas aufbaut. Die Bilder, die Mandel mit seiner LionCam einfangen konnte, sind beeindruckend und rufen bei mir sofort die Erinnerung an Anput Shahs Fotoserie „Serengeti Spy“ wach, über die ich hier berichtet habe. Auch da kam eine ferngesteuerte Kamera, allerdings eine stationäre (kein Buggy), zum Einsatz.

Cubs-and-Lion-Cam

© Steve Mandel

4S5A0222 EHC_7824 4S5A0383-web 4S5A0254

© Steve Mandel

Da die LionCam in ihrem Inneren neben einer DSLR genug Platz für eine GoPro bietet, hat Mandel diese benutzt um die Reaktionen der Löwen auf den kleinen Eindringling und sein seltsames Klappern zu filmen. Wie man sieht, lässt sich eine Katze, egal wie groß, leicht zum Spielen überreden. 😉

Advertisements

2 Gedanken zu „LionCam: fotografiert Löwen aus nächster Nähe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s