Sigma Neuigkeiten & Gerüchte: Vorstellung des 14-24mm f/4 OS zur Photokina, Preis des 24mm f/1.4 Art geleakt


english_language

Wie vor etwas mehr als einem Monat berichtet, arbeitet Sigma derzeit an über zehn Objektiven und an Quattro Nachfolgern der SD1 Merrill und der DP Merrills. Von all diesen Objektiven sollen, laut Gerüchten, das 24mm f/1.4 Art und das 85mm f/1.4 Art in der Entwicklung am weitesten fortgeschritten sein. Es wird fest mit einer Ankündigung kurz vor oder zur Photokina gerechnet.

Der Auslöser für meinen damaligen Blogeintrag war diese Liste von Sigma-Rumors mit Wahrscheinlichkeitsangaben zu allen bevorstehenden Objektiven und Kameras. Der SR-Admin erwähnte bei dieser Gelegenheit, dass Sigma an einem Nachfolger des 12-24mm f/3.5-5.6 Ultraweitwinkels für das Kleinbildformat arbeitet. Wie Photo-Rumors jetzt berichtet, soll das UWW-Objektiv zur Photokina vorgestellt werden und $1.199 kosten, aber anders als vom SR-Admin angenommen einen 14-24mm Brennweitenbereich und eine konstante Blende von f/4 haben. Das Objektiv wäre somit direkt gegen das um eine Blende lichtstärkere und um die Hälft teurere Nikkor 14-24mm f/2.8 positioniert. Innerhalb der Canon- und Sony-Systeme wäre es konkurrenzlos.
Sigma-24-70-f2-DG-OS-HSM

Ferner soll laut Photo-Rumors der Preis des 24mm f/1.4 Art $1.099 betragen. Es ist schwer abzuschätzen wie realistisch diese Preisangabe ist. Einerseits hat Sigma bei den 35mm f/1.4 Art und 50mm f/1.4 Art die gleichen UVPs ausgerufen, andererseits kosten 24mm f/1.4 Objektive von Canon und Nikon 30 bzw. 70% mehr.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s