Tipp: Mo Devlins eingefrorene Blumen


english_language

Ich weiß nicht wie ihr zu Blumenfotos steht, aber ich schaue mir schon seit geraumer Zeit fast keine mehr an, einfach weil ich mich an diesen sattgesehen habe. Da Blumen zu den am meisten abgelichteten Motiven gehören und man täglich hunderte von Fotos mit dem gleichen Blickwinkel, Ausschnitt oder Bokeh sieht, muss der ambitionierte Blumenfotograf sich etwas Besonderes einfallen lassen um mich als Zuschauer zu beeindrucken und vom Wegklicken abzuhalten. Ein solcher Blumenfotograf, der mit seinen eingefrorenen Blumen das Genre in letzter Zeit mächtig vorantreibt, ist Mo Devlin. Der Effekt (die länglichen Luftblasen sind gemeint), den er durch Zufall entdeckt hat und seitdem mit viel Geschick einsetzt, verwandelt jede noch so gewöhnliche Blume zu etwas Neuem, zu einem Kunstwerk.

frozen1

© Mo Devlin

frozen11 frozen12 frozen15 frozen16 frozen17 frozen18 frozen19 frozen20

© Mo Devlin

Wie so oft steckt viel Übung und Experimentierfreudigkeit hinter atemberaubenden Ergebnissen. Mit einer Blume, einem Behälter und etwas Leitungswasser ist es längst nicht getan. Mo färbt seine Blumen oft ein, um sie noch farbenfroher wirken zu lassen, und verwendet destilliertes statt Leitungswasser. Egal wo man lebt und wie rein das Leitungswasser ist, sobald eingefroren kommen Mineralien zum Vorschein und trüben die Sicht auf die wundervolle Blume im Eisblock. Wie wir alle wissen kommt man in der Fotografie ohne Licht nicht weit, was der Grund dafür ist, dass Mo eine ausgetüftelte Beleuchtungsanlage, bestehend aus bis zu fünf Blitzgeräten, benutzt.

Mehr Infos zum Projekt und zu Mos Aufbau und Ausrüstung gibt es im Interview auf Petapixel. 🙂

    1. Vielen Dank Charlotte, das ist sehr lieb von dir. Ich werde Zeit brauchen um zu überlegen welche 11 Blogger ich nominieren werde. 🙂

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: