Atemberaubende Schönheit Siamesischer Kampffische


english_language

In letzter Zeit habe ich so viele Katzen und Hunde fotografiert, dass ich vergessen habe wie viele andere wunderschöne Geschöpfe es auf unserer blauen Kugel gibt. Ich muss zugeben, dass ich ein großer Fan von Streicheleinheiten bin und dass ich mit Tieren die man nicht streicheln kann, wie z.B. Fische, nie warm werden konnte. Mit den folgenden Fotos von Siamesischen Kampffischen (Betta splendens) hat es der Fotograf Visarute Angkatavanich geschafft mich für diese sofort zu begeistern. Seit bereits einer Stunde google ich und versuche alles über diese graziösen Kämpfer zu erfahren. 🙂

fish_3

© Visarute Angkatavanich

fish_4 fish_11 fish_6

© Visarute Angkatavanich

Ein Aquarium mit einem Kampffisch in blau/rot wäre wirklich sehr schön. Die Frage ist nur, mit welchen anderen Fischen können die Männchen zusammenleben? Dass man nur ein Männchen im Aquarium haben darf ist mir bereits bekannt, es scheint aber sehr viele Fische zu geben, mit welchen sie nicht „kompatibel“ sind. Ja nicht mal mit Weibchen sollen die problemlos koexistieren können. Viele andere Fische erinnern sie an andere Kämpfer-Männchen und es scheint auch viele Fische zu geben die allzu gerne an ihren wunderschönen Flossen knabbern….hat jemand einen Siamesischen Kampffisch und kann berichten?

Advertisements

4 Gedanken zu „Atemberaubende Schönheit Siamesischer Kampffische

    • Finde ich auch. Bald werde ich mir ein Aquarium, Substrat, Filter, Beleuchtung, Pflanzen und natürlich Siamesische Kampffische kaufen. 🙂
      Dachte so an 80L, damit sie sich wohl fühlen können. 🙂

  1. Ich hatte ein 65 Liter Becken mit einem Männchen 4 Weibchen das Männich hat niemanden angegriffen eher im gegenteil die Weibchen haben sich bekämpft was sehr irritierend ist da der Händler meinte mann kann auf ein Kampffisch Männchen 4-6 Weibchen halten ohne Zuchtgefahr oder Bekämpfungen. Naja leider starben dann zwei mädels und wegen offnen wunden darauf hin die anderen auch da sie Pilzbefall hatten und die Medizin hat leider auch nicht so geholfen wie beschrieben. Dann hatten wir Neonfische reingesetzt und das ging dann auch.

    • Ich hatte ein 65 Liter Becken mit einem Männchen 4 Weibchen das Männich hat niemanden angegriffen eher im gegenteil die Weibchen haben sich bekämpft was sehr irritierend ist da der Händler meinte mann kann auf ein Kampffisch Männchen 4-6 Weibchen halten ohne Zuchtgefahr oder Bekämpfungen. Naja leider starben dann zwei mädels und wegen offnen wunden darauf hin die anderen auch da sie Pilzbefall hatten und die Medizin hat leider auch nicht so geholfen wie beschrieben. Dann hatten wir Neonfische reingesetzt und das ging dann auch.

      Das ist echt schade. 😦 Verstehe ich dich aber richtig, das Männchen lebt friedlich mit Neonfischen zusammen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s