Ich habe auf Flickr eine Einladung von Getty Images erhalten!


english_language

Vor einigen Tagen habe ich auf Flickr eine Einladung von Getty Images erhalten! Man hat 10 meiner Fotos ausgewählt, um mir aufzuzeigen welche gut genug sind, um kommerziell verwertet werden zu können. Einerseits bin ich überglücklich und fühle mich sehr geehrt, dass jemand aus der legendären Bildagentur Potential in meinen Fotos sieht, andererseits weiß ich nicht so recht was ich tun soll. Schließlich sind sehr viele Fotografen der Meinung, dass Getty der Hauptschuldige für den derzeit starken Abwärtstrend bei Lizenzpreisen ist. Und sollte das tatsächlich stimmen, so möchte ich nicht den Untergang des Fotografenberufes durch eine Zusammenarbeit auch noch unterstützen.

Flickr-Getty-Images-Einladung

Eine andere Frage, die sich mir trotz viel Googeln immer noch stellt, ist, was kann man von der Zusammenarbeit mit Getty realistisch erwarten? Dass die Bildagentur einen großen Batzen für sich behält ist mir genau so klar, wie dass viele Fotografen sich ständig über die Erträge beschweren. Andererseits schwören sehr viele trotz dieser Negativpunkte auf Getty. Hmmm…

Was würdet ihr tun?

Advertisements

10 Gedanken zu „Ich habe auf Flickr eine Einladung von Getty Images erhalten!

  1. Also ich kann dir eins mit Sicherheit sagen.

    1. Dir wird nicht gefallen wofür sie die Bilder am ende benutzen werden
    2. Du wirst dadurch garantiert nicht reich, noch machst du bessere Fotos.

    Wenn ich an deiner Stelle wäre, veröffentliche deine Bilder unter einer CC Lizenz, das ist der perfekte Weg.

    Das ist die CC-Lizenz die ich immer verwende, damit gebe ich genau die Rechte die mir persönlich am besten gefallen und die ich vertreten möchte.
    http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/3.0/de/

    Damit wirst du zwar auch nicht reich, aber du tust das richtige.

    Aber das ist nur meine Meinung, ich hab nicht mal einen Flickr Account, keine Ahnung ob ich da mitreden kann/darf

    Aber wenn du denen absagst, dann poste das bitte. Will sehen wie denen jemand in den Hintern tritt 😀

    • 1) Wofür werden die Fotos denn genau verwendet?
      2) Das habe ich mir schon gedacht. Ich habe auch nicht vor mit Fotografie reich zu, aber als netter Zusatzverdienst?

      Ich bin noch nicht soweit alle meine Fotos unter einer CC-Lizenz zu veröffentlichen. Für einige wenige Bilder könnte ich mir das vorstellen.

      Aber wenn du denen absagst, dann poste das bitte. Will sehen wie denen jemand in den Hintern tritt 😀

      Wie Robin meinte, ich denke nicht das sie eine Antwort erwarten. Falls man da mitmachen möchte, fügt man einfach die Bilder den entsprechenden Gruppen bei, und das war’s. So eine „Ja ich will mitmachen!!!“ oder „NEIN DANKE!“ Antwort ist gar nicht vorgesehen.

  2. … tu Dir in aller Ruhe deren Allgemeine Geschäftsbedingungen an, dann kannst immer noch entscheiden. Das « berühmte Kleingedruckte » ist nicht ganz ohne …

    • Ja, ich hab die AGBs zwar nur überflogen, aber wie ich das deute erwarten die 100%ige Exklusivität, man darf die Fotos nicht mal auf eigenem Blog posten. Darüber hinaus bekommt man nur 20%, die behalten 80 für sich. Und da sind noch einige Klauseln, die mir nicht gefallen.

  3. Ich würde gar nicht erst antworten. Die erwarten auch keine Antwort. Da wird alles in den Börsen durchwühlt und es werden zig Bilder rausgesucht, die ausreichend groß vorliegen und schön illustrativ wirken (für diverse Zwecke nützlich), um sie dann möglichst günstig einzuverleiben und zu vermarkten. Ähnliche Anfragen erreichen einen mittlerweile auch von Agenturen, die Online-Portfolios, faceb**k oder Galerien wie 500px durchsehen und ähnlich wenig personalisierte Mails schreiben. Manche schreiben sogar wiederholt. Klick -> Spam -> gut. Es sei denn, Du willst wirklich Kleinkram verdienen und Dir isses egal, wo die Bilder letztlich genutzt werden. Aber selbst dann würd ich selbst meine Stock-Agentur wählen wollen …

    • Es hört sich so an als hättest du (negative?) Erfahrung mit Getty bzw. Stock-Agenturen gesammelt? Ich wäre dir sehr verbunden, wenn du sie mit mir und den Lesern hier teilen würdest. 🙂

  4. Der Gewinner ist immer Getty. Warum grasen die Fotos bei flickr ab und werben dann auf ihrer Seite mit dem „neuen unverfälschten Stil?“ Seriöse Agenturen bezahlen 50% und nicht 20%, wie Getty. Dazu noch Exklusivität zu verlangen ist unverschämt. Aber Getty plant und setzt Riesendeals um, solange, bis der gesamte Fotomarkt platt ist. Und es gibt genügend Fotografen, vor allem die, die sich über jede Veröffentlichung freuen, egal, was sie dafür bekommen. Und das Getty vor kurzem auch bei Flickr Fotos geklaut hat und Bravo! endlich mal dafür verurteilt wurde, ist ja inzwischen im ganzen Internet zu lesen. Jemand, der selber ständig Abmahnungen rausschickt, hat diese Strafe mehr als verdient. Doch das Urteil aus den USA wäre in dieser Höhe wohl in Deutschland kaum möglich gewesen.
    Aber Getty hat so viel Millionen im Rücken, dass sie nun auch mit vielen Zeitschriften und Verlagen Verträge zu Sonderpreisen aushandeln. Die Kunden erhalten die Fotos dann super günstig, dürfen aber im Gegenzug keine Fotos mehr bei anderen Agenturen oder Fotografen einkaufen, ob die Bildredakteure es wollen, oder nicht. (Außer Getty hat sie nicht im Archiv) Folglich macht Getty noch weiter den Bildermarkt kaputt für alle freien Fotografen, Bildjournalisten und seriöse Bildagenturen. So werden letztlich alle, die dort ihre Fotos anbieten verarscht. Aber Getty freut es und die Zeitschriften ebenfalls. Wenn der Gigant dann alle geschluckt hat, wird er die Preise bestimmen können. (Natürlich zu seinem eigenen Vorteil, wie gehabt!) Wer so eiskalt und rigoros seine Ziele durchsetzt, dem würde ich meine Fotos nicht anvertrauen, egal, ob ich Profi oder Amateur bin.

    • Danke für deinen Comment Monika. Aus den von dir genannten Gründen habe ich mich kurz nachdem ich diesen Beitrag verfasst habe gegen eine Zusammenarbeit mit Getty entschieden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s