Fotokamera als Mode-Accessoire?


english_language

Wenn ich Zeit habe, liebe ich es mir einen Kaffee oder Tee zu machen und in die Threads zu neuer Fotoausrüstung einzutauchen. Ich finde es ungemein entspannend Infos zu Mund wässrig machender Technik aufzusaugen. Für mich das moderne Äquivalent der berühmten Frühstücksszene aus Hollywood-Filmen. Die Familie ist um den Esstisch versammelt, der eine liest den Sport-Teil, der andere Nachrichten, und die Kinder die kleine Comic-Beilage. Dazu Toast mit Butter und Marmelade und Orangensaft. Herrlich…

Was mir vermehrt in diesen Threads auffällt, sind Produkte die neuerdings in allen Paradiesvogel-Farben vorgestellt werden, und die Reaktionen mancher Diskussionsteilnehmer auf die schlichteren Modelle. Nicht selten lese ich da zu irgendeiner schwarzen Normalo-Kamera „man ist die hässlich…würde ich mir nie kaufen!!!“

Daher frage ich mich, ist die Kamera zu einem Mode-Accessoire geworden?

pimp-cam-D4

Quelle: pimpyourcam.com

Es sind aber nicht nur die Kameras, ihre ausgefeilten Designs und Farben, zunehmend wird Zubehör angeboten, welches keinen anderen Zweck zu haben scheint, als die Kamera „aufzupimpen“, damit sie noch cooler ausschaut. Echt- oder Kunstleder, harte Gummischalen für die Kamera des modernen Robinson Crusoe, Sticker und Aufkleber jeglicher Art, für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Dann sind da auch die…hmmm, wie soll ich sie kategorisieren…Hipster, vielleicht? Ja, die gibt es auch hier in Belgrad. Aber ich denke da an eine recht spezielle Sorte: steht cool ausschauend an der Kreuzung an irgendwas angelehnt, trägt auch zu dieser Jahreszeit eine Sonnenbrille und hat um den Hals eine Kamera. Der Ledergurt ist ebenso ausgeleiert wie die ausgewaschenen Jeans. Und die Kamera ist höchstwahrscheinlich eine uralte Analoge, mit abgetragener Lackierung an den Ecken. Sieht so aus, als hätte sie jeden Krieg im 20. Jahrhundert durchgemacht.

Bin ich der einzige, dem diese Entwicklung aufgefallen ist? Was haltet ihr davon?

Advertisements

Ein Gedanke zu „Fotokamera als Mode-Accessoire?

  1. Pingback: Für die Schmuck liebenden Fotografen: Ringe und Armreife aus Teilen ausgeschlachteter Kameras und Objektiven | Foto[gen]erell

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s