Kurzer Abstecher nach Bosnien


Um dem Großstadtwahnsinn und der deprimierenden Kälte Belgrads zu entfliehen, fuhren letzte Woche ein Bekannter und ich nach Bosnien. Er zeigte mir seine Heimatstadt Prijedor, und die zweitgrößte Stadt Bosniens, Banja Luka. Seitdem wir uns kurz nach meinem Umzug kennengelernt haben, erzählte er mir immer wieder von den „weltbesten Cevapcici“, die angeblich in Banja Luka zu finden sind. Die musste ich natürlich selber probieren, um mir ein Urteil erlauben zu können. ;)

Mir war jedenfalls alles Recht um wenigstens für ein paar Tage den “Kosava” (ja, der Wind hat einen eigenen Namen…wahrscheinlich damit man besser über ihn fluchen und schimpfen kann) nicht ertragen zu müssen. Hab die Sigma SD1 und das 18-250 OS Macro HSM mitgebracht, das Wetter in Bosnien war für Fotografie jedoch ähnlich ungeeignet.

UnbenanntDas alte Hotel im Soviet-Baustil am Ufer des Fluß Sana in Prijedor

UnbenanntUnbenanntDas “Prijedor Eye” (als Anspielung auf das London Eye), bei dem keiner genau sagen kann wieso es gebaut wurde oder welchem Zweck es dienen soll

In Banja Luka haben wir uns zuerst das Regierungsviertel angeschaut
UnbenanntUnbenannt

Nachher ging es zu Kastel, der alten Festung am Ufer des Vrbas
UnbenanntUnbenanntUnbenannt

Am anderen Ufer, keine 50 Meter von Kastel entfernt, befindet sich der kleine Laden mit den Köstlichkeiten vom Grill
Unbenannt
In Banja Luka glaubt man nicht an Mayo oder Ketchup, man isst die Cevapcici pur bzw. mit Zwiebeln, oder gar nicht. Und die sind tatsächlich köstlich, die Fleischmischung macht es. Ob sie die besten auf der Welt sind, kann ich nicht sagen. Sicher ist nur, das man ihnen vor dem Fortgehen oder einem Date aus dem Weg gehen sollte. ;)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s