Fotos im perfekten Moment


Auf boredpanda.com bin ich auf eine Fotoserie gestoßen, welche ich gerne teilen möchte. Der Grundgedanke dahinter ist, dass es oft jene Fotos sind, die nicht in der Art beabsichtigt sind, aber in Erinnerung bleiben. Perfektion der Kunst? Fehlanzeige. Nicht der Fotograf gestaltet das Bild, sondern der Moment. Schaut euch die Serie einfach mal an. Die Bilder sind zwar auch nur von verschiedenen Quellen zusammen getragen, aber das ändert ja den Sinn der Serie nicht. Es wurde quasi eine Bildserie komponiert, kein Bild selber ;)

©iq-1.livejournal.com

©engine.co.ua

Man bemerkte den Vater am linken Bildrand, der seine Hände schützend über seine Tochter legt ;)

Ich kann mir vorstellen, dass man die Geschehnisse, welche ebenso faszinieren können, wie sie auch zum Schmunzeln anregen, auch erst im Nachhinein entdeckt werden. Bei einigen zumindest, denn vieles ist einfach nicht planbar. Ich hatte das Glück leider noch nicht, einen solchen “Treffer” zu landen. Aber was nicht ist, kann ja noch werden ;)

Wie ist das bei euch? Habt ihr schonmal ein Bild geschossen, welches später eine ganz andere Bedeutung bekommen hat, da etwas fotografiert wurde, was so nicht geplant war?

Ich habe übrigens gerade versucht einen oder auch zwei Favoriten auszuwählen. Klappt nicht, fast jedes Bild hat seinen ganz eigenen Charm :)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s