App Test: Color Splash Smart


Ein Tool für einen einfachen und schnellen Color-Key hatte ich euch mit iSplash schonmal vorgestellt. Da die App Color Splash Smart aber gerade kostenlos ist, habe ich mir überlegt, auch diese zu testen. Die Aufmachung auf den Produktbildern gefällt mir nämlich schonmal besser.

Besonders verlockend fand ich die auf den Produktbildern ersichtliche Lasso-Funktion. So sehr gespannt wie ich auf diese Funktion war, so sehr wurde ich von selbiger enttäuscht. Man kann das Lasso nämlich nicht, wie man es gewohnt ist, von selbst um den gewünschten Bildausschnitt legen, sondern lediglich anklicken um ein automatischen, wahrscheinlich kontrastgesteuertes anlegen zu veranlassen. Was aber eher bedingt funktioniert.

Ansonsten ist die Grundfunktion, also der Color-Key, ähnlich wie bei anderen Programmen aufgebaut. Es wird eine graue Ebene über das Bild gelegt und dich “radieren” kann man den gewünschten Bereich freilegen und die ursprüngliche Farbe zurück ins Bild holen.

Ich würde es dennoch iSplash vorziehen, da es weitere Funktionen bietet. So kann man beispielsweise verschiedene Rahmen um das Bild legen, Kontraste, etc. steuern und auch die üblichen Bildeffekte (Lomo, Schwarz-Weiß, Classic) in das Bild einarbeiten. Man hat also mehrere kleine Programme in einem.

Wenn es die Entwickler (Liqing Jiang, Everimaging Ltd) nun noch schaffen, eine ordentliche Lasso-Funktion zu integrieren, würde ich für das Programm mehr als den Normalpreis von 0,79€ zahlen. Jetzt, wo es aktuell noch kostenlos ist, lohnt es sich das Tool auch noch ohne vernünftige Lasso-Funktion zu laden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: