PMA@CES 2012: Was können wir noch erwarten?


Aktuell warten natürlich viele auf die angekündigte Neuheit von Sigma. Schließlich wird es sich um die heißeste Sigma-Technology des Jahres handeln. Was kommt bliebt bis dahin offen. Aber auch andere Hersteller werden auf der diesjährigen PMA@CES einiges vorstellen. Was man bis dahin weiß oder auch nur vermutet sind folgende Neuheiten bzw. Modellupdates:

©fotowirtschaft-austria.at

  • Samsung wird neue Modelle vorstellen. Unter anderem befindet sich eine WB850F mit einem 16MP BSI CMOS-Sensor, 21-fachem optischen Zoom, einem 3 Zoll AMOLED-Display, einer 1080/30p FullHD Video-Funktion und GPS darunter.
  • Casio wird eine neue Exilim EX-ZR200 mit 16.1MP, 12.5-fachem optischem Zoom (24-300mm), FullHD Video, HDR und anderen Spielereien Vorstellen.
  • Vivitar bringt neue “Point and Shoot” -Kameras. Das Top-Modell iTwist F129, ist mit 14.1MP, 4-fachem Zoom, beweglichem 2.7 Zoll Display und einer 720p HD Videofunktion ausgestattet.
  • Kodak: Das neue Modell heisst EasyShare M750 und hat einen 16MP-Sensor, einen 5-fachen Zoom und WiFi an Bord.
  • Olympus bringt 5 neue Modelle an den Markt: unter anderem die SP-620UZ mit 21-fachem Zoom, 7 fps und HD Video und die SZ-12 samt 24-fachem Zoom, 7 fps, HD video und 3D-Kompatibilität.
  • Panasonic will ebenfalls 5 neue Kameras anbieten: eine Lumix SZ-7 und SZ1 welche beide mit 10-fachem Zoom und einer Leica-Linse auftrumpfen können. Die DMC-SZ7 wird über  14.1MP und FullHD -Aufnahme verfügen. Die DMC-SZ1 besitzt einen 16.1MP-Sensor und einer 720p HD-Aufnahmefunktion.
  • Auch der Hersteller GE, welcher einigen eventuell aus größeren Elektroketten bekannt sein dürfte und in einer wirklich niedrigpreisigen Region unterwegs ist, will auf der PMA@CES neue Modelle vorstellen.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s