Workshop: 3D-Fotografie


Es ist mal wieder soweit. Ein Workshop steht an. Workshops angekündigt habe ich ja schon des Öfteren. Diesmal finde ich das Thema aber wirklich gut. 3D-Fotografie als solche ist ja noch relativ unbekannt bzw. sind dessen Fotografen wohl eher noch eine Randgruppe. Umso erstaunlicher finde ich, dass Sigma diesen Workshop anbietet. 3D, seien es Videospiele, Filme oder Fotos, tritt immer mehr in unser von Zweidimensionalität geprägtes Leben. Vom  26.02 – 27.02.2011 weiht Lutz Möhr, Profi in Sachen 3D, Wissenshungrige in die Theorie und Praxis der 3D-Fotografie ein.

Der Workshop beschränkt diesmal allerdings auf das Fotografieren statischer Motive. Ein Workshop für bewegte 3D-Motive ist laut digitalkamera.de in Planung.

Praktisch: Es wird einem alles an der eigenen DSLR gezeigt und die Bilder mit Hilfe eines Freeware-Programmes bearbeitet. Man kann also sofort loslegen, ohne das weitere Kosten auf einen zukommen.

Einen anaglyph (rot-cyan) basierten 3D-Ausdruck seines Lieblingsbildes darf man sich am Ende sogar mitnehmen.

Vorraussetzungen:

  • Eigene DSLR, welche man beherrscht und Laptop mit Windows

Zusammenfassend:

  • 26. Februar, 9.30 – 17.00 Uhr / 27. Februar 9.30 – 16.00 Uhr
  • Lufthansa-Hotel, in Seeheim bei Darmstadt
  • Dozent: Lutz Möhr
  • 299€ exkl. Übernachtungen (inkl. Unterlagen, alkoholfreien Getränken und Mittagessen)
  • zahlreiche Objektive vorhanden
  • maximal 10 Teilnehmer

Den Teilnehmern wünsch ich viel Spaß und ein angenehmes Wochenende mit vielen neuen Erkenntnissen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: