Sehr verlockend: Das SIGMA 8-16mm f4,5-5,6 DC HSM


Immer wieder wenn ich in Foren über dieses Objektiv lese, kommt mir nur ein Gedanke: Das will ich haben!

Nachdem Sigma das 8-16mm nun schon vor einiger Zeit vorgestellt hat, hat es der ein oder andere natürlich auch zuhause liegen und berichtet davon. Im Dslr-Forum gibt es auch schon einige Bilderthreads und ich muss sagen, dass mir gefällt was ich sehe. Die Persepektive ist einfach gewaltig, denn das Tolle an dem Objektiv ist, dass es kein Fisheye ist, sondern  ein Ultra-Weitwinkel, bei welchem die Verzerrungen rausgerechnet bzw korrigiert wurden. Natürlich, ganz bekommt man diesen verzerrten Effekt nicht raus, dass liegt aber einfach am extremen Bildwinkel. Und dennoch ist es allemal brauchbarer als ein reines Fisheye.

Quelle: Gearpatrol.com

Das Sigma die ersten waren, bzw. wohl noch immer sind, welche ein solches Objektiv für APS-C Kameras auf den Markt brachten ist ein schöner Beweis, dass man nicht nur was können, sondern ebenfalls auch den Mut haben muss, etwas zu wagen.

Der UVP ist zwar mit 999€ angegeben, doch bekommt man es bei vielen Händlern schon für 600-700€. Der Preis ist also auch ziemlich fair. Der ein oder andere mag sich nun fragen, was mir die Entscheidung so schwer macht, wenn ich nicht einmal Argumente gegen den Kauf einbringe. Ganz einfach: Ich habe meine SD1 vs SD15 -Entscheidung noch nicht getroffen :)

Quelle: Flickr.com/cogito_ergo_sum

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: